Der Weg der Büßer Nr. 2 - Leicht 4 km – 2 Std

Bußpfad Nr. 2 Les Mées © Michel Boutin
Der Weg der Büßer © Erik DASQUE
Der Weg der Büßer © Erik DASQUE
Der Weg der Büßer © Erik DASQUE
der Weg der Büßer © VERGOZ Thibaut
Bußpfad Nr. 2 Les Mées © Michel Boutin
Blick vom Büßerweg © Laetitia Gazzotti

Bußpfad Nr. 2 Les Mées
Der Weg der Büßer
Der Weg der Büßer
Der Weg der Büßer
der Weg der Büßer
Bußpfad Nr. 2 Les Mées
Blick vom Büßerweg
Der Weg der Büßer ermöglicht es Ihnen, mit Ihrer Familie diesen legendären Ort zu entdecken, der laut einer Legende im UNESCO-Geopark der Haute-Provence registriert ist: „Mönche wären bestraft worden, weil sie junge Frauen erblickt hatten. Sie waren wie versteinert …“.

Beschreibung

Gehen Sie vom Place de la République an der großen Informationstafel vorbei
Wandern und folgen Sie der urbanen Absteckung des Entdeckerpfades
Büßer. Gehen Sie die Rue Clovis Piscon hinauf und nehmen Sie sie
Verlassen Sie die Porte Saint Cristol und gehen Sie durch die Rue Saint-Roch bis zur
Saint-Roch-Kapelle Dieser Weg ist die bevorzugte Route, um diesen besonderen Felsen, den Pudding, zu entdecken. Es entstand vor einigen Millionen Jahren durch Verfestigung von Gesteinsschutt, der während der Hebung aus der Alpenkette gerissen wurde. Der Weg führt an den Füßen der Büßer vorbei, deren Legende besagt, dass sie Mönche sind, die von St. Donat versteinert sind, weil sie der Versuchung allzu schöner Mauren nicht widerstehen konnten. Die Strecke
Spaziergänge entlang des Kamms und bietet bemerkenswerte Ausblicke auf die Felsen und die
Durance-Tal. Am Pass nehmen Sie den Weg, der nach links zum Ubac des Pénitents führt. Gehen Sie über eine Reihe von Holzstufen (mehr als 400) unter den Eichen hinab, passieren Sie 3 Aussichtspunkte und folgen Sie dem Weg am Fuße des Hügels.
Option: vom Pass aus Möglichkeit, die Schleife von San Peyre zu machen:
Gesamtdauer: 3h30, Laufleistung: 4 km, Höhenunterschied: 420 m.
Biegen Sie links ab und kehren Sie auf dem Hauptweg in Richtung des Dorfes zurück
Meis. Fahren Sie am "Tunnel de la mine" vorbei und über die Rue du Rocher
nehmen Sie die Abfahrtsroute wieder auf.
Beteiligen Sie sich an der Qualität Ihrer Übungsplätze:
Mit Suricate können Sie die Probleme melden, auf die Sie beim Üben stoßen. Damit Sie die markierten und gepflegten Wanderwege des Departements optimal nutzen können, bitten wir Sie, alle bei Ihren Outdoor-Aktivitäten beobachteten Anomalien über die nationale Website zu melden. Erdmännchen.

Profil

  • Höhe: 263 m
  • Schild
  • Kennzeichnung: Gelb
  • Positive Höhe: 263 m
  • Entfernung: 4 km
  • Dauer in Stunden: 2h0

Labels & Zugänglichkeit

  • Schaltungen von France_circuits
  • Im Freien
  • Registriert bei der PDIPR

Aktivitäten vor Ort

  • Fußgängersport
  • Wanderroute

Preise

Den freien Zugang.

Öffnung

Das ganze Jahr hindurch.

Schließen

Bei Tata Rosine

Restaurant

Gästezimmer Aux Rêves des Mées

Ungewöhnliche Unterkunft

Dorf Meis

Historische Stätte und Denkmal