Sauerstoffblase befindet sich in der Hauptstadt von Lavendel, der Thermalbad Haute-Provence liegt im Herzen des Eaux-Chaudes-Tals. In dieser idyllischen Umgebung, die das ganze Jahr über geöffnet ist, bietet das natürlich heiße Thermalwasser einen Rückzugsort zwischen Natur und Wohlbefinden.

Das Thermalbad der Haute Provence

Seit jeher als Alternative zur Naturheilkunde bekannt, als sanfte Therapie, die heilt und lindert, wird die Spa-Behandlung von vielen treuen Kurgästen geschätzt. Das neue Thermalbad der Haute-Provence setzt den Wunsch des Thermalbades von Digne-les-Bains fort und richtet sich an eine neue Klientel. Ausgestattet mit neuen Angeboten rund um das Wohlbefinden bietet die Einrichtung eine Reihe von Aktivitäten für einen gesunden Bereich!

Outdoor-Wasserspaßbereich des Thermalbads der Haute Provence
AD04 Föhnfotografie

volle Gesundheit

Das Gebiet Agglomeration der Provence-Alpen wird regelmäßig für seine Lebensqualität zitiert: Sonnenschein, Klima, Gastronomie, Landschaften, Lebenskunst. Tatsächlich bietet das Gebiet alle Bedingungen eines Kokons, der dem Wohlergehen seiner Bewohner und Besucher gewidmet ist. Das Thermalbad Haute-Provence veranschaulicht perfekt den Wunsch, diese Dynamik eines Gebiets voller Gesundheit zu entwickeln.

Wellness

Mit einzigartigen natürlichen Eigenschaften ist Thermalwasser großartig für die Haut! Das aus 870 m Tiefe geschöpfte Thermalwasser entspringt auf natürliche Weise mit Chlorid, Schwefel und Natrium. Seine Mineralisierung ist wichtig und bringt alle chemischen Elemente zusammen, die für ihren therapeutischen Nutzen gesucht werden.

Entdeckung des Thermalbads der Haute Provence

Aufladen

Im 1. Stock des Gebäudes widmet sich der Spa-Bereich der Körperpflege.
Der Besucher entwickelt sich in einem Wellness-Blase Eine Mischung aus Entspannung, Entspannung und Fülle … Zwischen Ruhe und Gelassenheit herrscht eine Atmosphäre, die den Besucher am Ende der Behandlung mit einer wohltuenden Energie erfüllt … Es ist ein privilegierter Moment der Entspannung, der durch das Know-how und die Geselligkeit des Teams noch verstärkt wird.

Es ist Zeit, sich etwas Gutes zu tun, allein oder zu zweit. Möglich à la carte oder im Paket bietet der Wellnessbereich personalisierte Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen und Wellnessmassagen.

Das Spa besteht aus einer Rezeption, Umkleidekabinen, einem Pflegeprodukte-Shop, einem Cocoon-Bereich (Ruhe- und Kräutertee), vier Trockenkabinen und einer Duo-Kabine, einer Gussmassage und zwei Bädern mit Lichttherapie.

Der Naturograph
Heimat des Thermalbads Haute Provence in Digne les Bains
Thibaut VERGOZ
Schwanenhals im Thermalbad Haute Provence in Digne les Bains

Bäder, Sauna, Hamam

Immersionsentspannung

Im 2. Obergeschoss verbindet ein Badebereich Wohlbefinden und sportliche Aktivität. Kombinieren Sie die Wohltaten des 33° warmen Thermalwassers mit Poolaktivitäten in einer Atmosphäre, die der Entspannung gewidmet ist.

Durch die besondere Lage dieses Raums bleibt die Privatsphäre der Kunden gewahrt, völlig unabhängig vom Spa-Behandlungsbereich. Geschützt durch Sicht- und Schallschutz von der Straße aus bietet der Pool einen herrlichen freien Blick auf das Vallon des Eaux Chaudes und das „Baldachin“ der umliegenden Bäume.

In den Thermalwasserbecken im Innen- und Außenbereich verfügt der Besucher über einen privilegierten Raum, um sich unabhängig oder in der Gruppe zahlreichen Wasseraktivitäten (Gegenstromschwimmen, Whirlpool, Unterwasserdüsen, Schaumbäder, Schwanenhälse und Geysire usw.) hinzugeben indem Sie sich für Wassergymnastik oder eine sportliche Aktivität anmelden.

Whirlpool, Hamam, Sauna und Solarium vervollständigen dieses Wohlfühlerlebnis mit den Vorteilen trockener oder feuchter Hitze, mit wohltuenden duftenden Dämpfen.

Römische Bäder im Spa Thermal de Haute Provence in Digne les Bains
Thibaut VERGOZ

Wie die Römer

Um die Durchblutung zu verbessern, gibt es nichts Besseres, als für ein paar Minuten in die 3 kleinen unabhängigen Innenbecken einzutauchen: das Frigidarium (kaltes Bad), das Tepidarium (warmes Bad) und die Caldarium (heißes Bad). Diese 3 Becken, die von den Römern geerbt wurden, ermöglichen es, dank eines allmählichen Abfalls der Wassertemperatur, die Poren zu verengen und die Durchblutung zu beschleunigen, um Ihren Körper zu reinigen und Ihre Zellen zu regenerieren.

Der Körper wird angeregt

Sport

Im Erdgeschoss verfügt das Spa über einen Raum, der den Liebhabern von „Gesundheits- und Fitness“-Aktivitäten in einem hellen und freundlichen Raum gewidmet ist. Letzteres bietet die Möglichkeit, Fitness (nach Maß) zu üben, an Gesundheitsworkshops und angepassten Gymnastikkursen teilzunehmen. Es begrüßt externe Referenten mit Bezug zur Gesundheitsprävention sowie zum Gesundheitsbereich, darunter einen mehrfach staatlich qualifizierten Sportlehrer und einen Abschluss im paramedizinischen Bereich. Der Besucher kann somit auf Wunsch von einer personalisierten oder halbpersonalisierten Nachbetreuung (Kleingruppe) profitieren.
Außerdem zu entdecken: Gesundheitsworkshops inklusive Yoga-Entspannung, Balance und Sturzprävention, Nordic Walking und Rückenworkshop.

Thermalbad der Haute Provence in Digne les Bains
Thibaut VERGOZ

Wassergymnastik

Effektiver Sport ohne Schmerzen? Mit Wassergymnastik ist das möglich. Diese Aktivität verbindet Sport und Entspannung. Es bietet viele ästhetische und gesundheitliche Vorteile:

  • Muskelaufbau
  • erhöhter Muskel- und Atemtonus
  • Tonisierung des Herz-Kreislauf-Rhythmus
  • verbesserte Durchblutung.
Thibaut VERGOZ
Thermalbad der Haute Provence in Digne les Bains, Außenpool und Terrasse

Bereiten Sie Ihren Besuch vor

In den folgenden Links finden Sie alle praktischen Informationen, um sich optimal auf Ihren Besuch vorzubereiten:

Bauernhof. Öffnet morgen um 10:15 Uhr
29 Avenue des Thermes
04000 Digne-les-Bains
Meinen Weg berechnen

War dieser Inhalt für Sie nützlich?