5/5bei 1 Bewertung

Séjour 3 jours en Vélo de Route – Le Grand Tour Provence-Alpes-Verdon

Programm

3 Tage Radfahren, um atemberaubende Panoramen des Geoparks Haute-Provence und des Naturparks Verdon zu erobern. Abfahrten vom Tourismusbüro in Château-Arnoux von April bis November, von 2 bis 12 Personen.
Die Route: 320 km – 4700 D+

Tag 1: Ein erster Schritt, der Kletterfreunde ansprechen wird. Abfahrt im Val de Durance in Richtung Hautes Terres de Provence, ein Tag mit herrlichen alpinen Reliefs, vielen Serpentinen, Passage in der Nähe des Serre-Ponçon-Sees inmitten der Berge und Ende der Etappe im Blanche-Tal in dem kleinen Dorf Landschaft von Verdaches.

Tag 2: Auf dieser zweiten Etappe können Sie sich mit einem leichten Start aufwärmen, dann geht es nur noch auf und ab durch kleine Straßen und üppige Schluchten. Überqueren Sie die Clues de Barles, bevor Sie in Digne-les-Bains ankommen, um die Etappe zum See von Sainte-Croix und seinen berühmten Gorges du Verdon fortzusetzen.

Tag 3: Dieser letzte leichtere Tag bietet ein typisch provenzalisches Erlebnis mit der Überquerung des Valensole-Plateaus und der Lavendelfelder, dann in Richtung der Weiten der Olivenbäume des Val de Durance und der Felsen der Pénitents des Mées, Möglichkeit, das Ende zu verlängern der Etappe von der Challenge de la Montagne de Lure.

Tag 1: Château-Arnoux => Verdaches
Distanz: 107 km – Geschätzte Dauer: 5 Stunden
Positiver Höhenunterschied: 2230 m – Negativer Höhenunterschied: 1540 m
(2 Pässe der 3. Kategorie und ein Pässe der 2. Kategorie)

Tag 2: Verdaches => Moustiers-Sainte-Marie
Distanz: 132 km – Geschätzte Dauer: 6 Stunden
Positiver Höhenunterschied: 1600 m – Negativer Höhenunterschied: 1980 m
(2 Pässe: 4., 3. Kategorie)

Tag 3: Moustiers-Sainte-Marie => Château-Arnoux
Distanz: 83 km – Geschätzte Dauer: 4 Stunden
Positiver Höhenunterschied: 900 m – Negativer Höhenunterschied: 1200 m
(1 Pass 2. Kategorie + Option Montée de Lure, Pass ohne Kategorie)

Längere Varianten für jeden Tag möglich.

Der Preis beinhaltet: Gepäcktransfer von einer Haltestelle zur anderen für 3 Tage. Halbpension-Unterkunft in einer Zwischenstopp-Gîte** in Verdaches am ersten Abend: Sportabendessen (Wein und Kaffee inklusive), Frühstück in Form eines süßen und herzhaften Sportbrunchs. Übernachtung in mehreren Zimmern (Bettwäsche inklusive, Handtücher bitte mitbringen). Halbpension in Gästezimmern*** in Moustiers Sainte-Marie, Sportabendessen (Wein und Kaffee inklusive), Frühstück in Form eines süßen und herzhaften Sportbrunchs, Übernachtung im Zimmer, Bettwäsche und Handtücher inklusive. Kurtaxe.

Mögliche Ergänzungen: Der Zuschlag im Doppelzimmer am ersten Abend: + 5€ / Person. Der Zuschlag für den Gepäcktransport (bei weniger als 4 Personen). Empfang im Tourismusbüro außerhalb der Öffnungszeiten: + 20 € / Gruppe.

Preise

PreiseMin.Max.
Erwachsener
205 €-

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Scheck
  • American Express
  • Bank / Kreditkarte
  • Bargeld
  • Klassische Urlaubsgutscheine
  • Transfer

Was ist enthalten

Der Preis beinhaltet

  • Gepäcktransfers für 3 Tage von einer Etappe zur anderen.
  • Halbpension in Übernachtungsunterkünften und Gästezimmern: Sportabendessen (Wein und Kaffee inklusive), süßer und herzhafter Sportbrunch.
  • IGN-Karten, GPX-Tracks und Routenbeschreibungen.
  • Fahrradwaschmarken und Duschen am letzten Tag.
  • Die Kurtaxe.

Der Preis beinhaltet nicht

  • Das Picknick am Anreisetag.
  • Zwischenstopps in Restaurants oder Bäckereien zum Mittagessen.

Buchen

– Telefonische Reservierung: 04 92 64 02 64
– Anzahlung bei Buchung erforderlich (50%)
– Zahlung des Restbetrages am Abreisetag
– Rückerstattung bei vorzeitiger Stornierung
– Kostenlose Stornierung in Ausnahmefällen
Die Highlights dieser Reise:
  • Atemberaubende Panoramen
  • Intensiver Verdon und reine Alpen
  • Überquerung mehrerer Pässe
  • Wenig befahrene Straßen
3 Tage / Nächte 2
Ab205€ /Niemand
Bleiben Sie vorbereitet Jérémy, Ihr Experte vor Ort.
Kontakt
Datenblätter)

War dieser Inhalt für Sie nützlich?