Der große SteinNaturschutzgebiet

Der große Stein © Rathaus Lautnet

Geologische Kuriosität von mehr als 500 Tonnen und einer Höhe von 5 Metern, bei einem Umfang von 30 Metern ist es ein Findling.

Beschreibung

Als Folge der Abkühlung des Klimas, die zu Gletscherveränderungen führt, stammt es aus der letzten großen Vereisung des Quartärs, während der das Vallée de la Blanche an der südeuropäischen Grenze der eisbeladenen Täler lag. Dieser verdichtet sich, wächst und dringt im Tal vor und trägt auf seinem Weg eine Vielzahl von Blöcken mit sich. Es wurde vor 20 Jahren abgelagert.
Ein markierter Rundweg (6 km vom Rathausplatz entfernt) ermöglicht es Ihnen, ihn zu entdecken.

Labels & Zugänglichkeit

  • Schaltungen von France_POI
  • Naturschutzgebiet

Besuche

Komfort / Dienstleistungen

  • Parkplatz

Preise

Den freien Zugang.