Wildromantische Natur !

Öffnen Sie Ihre Lunge, und atmen Sie tief ein !

Wenn diese erste Etape überschritten ist, müssen Sie sich nur der Freizeitaktivität die Sie sich ausgesucht haben hingeben, ob Sie Anfänger oder geprüfter Sportler sind, auf der Suche nach weiten Naturgebieten und sanften Praktiken oder mehr sportlichen  Leistungen.

Die Hochprovence, Ihre Bodengestaltung, und Ihr Klima,sind natürlich fûr das praktizieren  aller gewünschten Freizeitaktivitäten geeignet.

Von der Spitze des Estrop, in 2961m Höhe, in der Haute-Bléone, bis zu den sanfteren Gebieten des Verdon, von der Umgebung von Digne les Bains oder der Durance, läßt sich die Hochprovence von einer Unendlichkeit markierten Wanderwegen durchkreuzen…..
Jeder entdeckt sie zu seinem Rythmus, und immer durch intakte und prächtige Landschaften.
Das Wandern  ist Hier eine Lebensweise, von allen, über das ganze Jahr ausgeübt.

Mit dem Fahrrad, ob elektrisch oder nicht, kann man mit der Familie aussergewöhnlich schöne Gebiete erkunden, wie die Clues de Barles, oder die Lavendelfelder des Asse Tal.

Mit dem Mountainbike kan man richtige Abenteuer erleben, in den « Terres Noires » von den eingeweihten weltbekannter Spot, oder im EVO Bike Park von  Digne les Bains, idealer Spot für intensiven Training ! Die breiten ausgeschilderte Routen der “Alpes-Provence”, Transverdon, und les Chemins du Soleil” sind etwas ganz besonderes  !

Zwischen Himmel und Erde, lassen Sie sich von unseren beiden Klettersteige in Digne les Bains und Prads Haute-Bléone verführen. Sensations Eindrücke garantiert ! Für das praktizieren in kompletter Sicherheit, können Sie auch die Dienste eines diplomierten Guide buchen.

 

Machen Sie es wie unser Paragliding Weltmeister François Ragolski, und lassen Sie sich von den Winden führen ; Da die Luftbedingungen der Hochprovence aussergewôhnlich sind ist es vielleicht der richtige Zeitpunkt diese Gelegenheit auszunutzen ! Von der Luft aus nimmt diese, von der Sonne, verwöhnte Landschaft eine ganz andere Dimension.

Die Wasser Freizeitaktivitâten kommen hier auch nicht zu kurz, denn die Hochprovence ist nördlich vom See von Serre-Poncon begrenzt, und im Süden vom See von Sainte-Croix du Verdon. Ob mit dem Treetboot oder dem Segelboot, jeder kann, zu seinem eigenem Rythmus auf dem türkisfarbigem Wasser gleiten !

Die von der Natur aus grosszügige Hochprovence, ladet Sie ein Ihre Landschaften zu entdecken, aber auch Ihren Lüsten freien lauf zu lassen : Golf, angeln, klettern, Wasser Sportaktivitätenhier ist alles möglich !