Überall Natur

Öffnen Sie Ihre Lungen und atmen Sie tief ein ! Sobald dieser erster Schritt abgeschlossen ist, müssen Sie sich nur noch der Freizeitaktivität Ihrer Wahl hingeben. Egal ob Sie Amateur oder erfahrener Sportler sind, auf der Suche nach weiten Flächen, im Modus Soft oder Performer, das Klima und das Relief der Haute-Provence passen sich ganz natürlich an all Ihre Naturwünsche an.

Vom Gipfel des Estrop auf 2961 m Höhe in der Haute-Bléone bis zu den weicheren Reliefs des Verdon oder des Durance Tal, wird die Haute-Provence von einer Unendlichkeit markierter Pfade durchzogen, die herrliche und unberührte Flächen durchqueren. Wandern ist hier eine Lebenseinstellung, die von allen, und das ganze Jahr über praktiziert wird.

Das grösste Mountainbike Gebiet Frankreichs !

Mit dem Fahrrad können Sie, mit, oder ohne, elektrische Unterstützung, und mit der ganzen Familie wandern. Dies ist ein Vorwand um bemerkenswerte Naturstätten wie den Pass von Barles oder die Lavendelfelder zu entdecken.

In den Weltweit bekannten „Terres Noires“ wird das Mountainbiken zu einem richtigem Abenteur. Der EVO-Bikepark in Digne les Bains ist der ideale Ort für nachhaltiges Training ! Dank der markierten langen Wanderwegen der „Alpes-Provence“, des „Transverdon“ und der „Chemins du Soleil“ sind Wandertouren Hier ein Highlight.

Alle Emotionen

Auf halbem Weg zwischen Himmel und Erde, wenn Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind, lassen Sie sich von einem unserer beiden Klettersteige in Digne les Bains und Prads Haute-Bléone verführen. Für ein Praktizieren in aller Sicherheit können Sie von Kletter und Bergprofis während diesen Schwindel Wanderungen begleitet werden.

Nehmen wir doch etwas Höhe an um uns unserem Weltmeister und Dignois François Ragolski an der Steuerung seines Gleitschirms anzuschliessen. Da die Aerologie in der Haute-Provence aussergewöhnlich ist, ist dies die Gelegenheit diese Erfahrung auszuprobieren! Vom Himmel aus wird diese sonnenverwöhnte Natur das ganze Jahr über eine andere Dimension annehmen.

Da die Haute Provence im Norden vom See von Serre-Ponçon und im Süden vom See von Sainte-Croix du Verdon begrenzt ist, werden Wassersportaktivitäten nicht ausgelassen. Vom Tretboot bis zum Gateway, geht es mit Vollgas über die türkisfarbenen Wasserflächen, und jeder in seinem eigenen Tempo !

Mit Ihrer grosszügigen Natur die besonders zur Körper Entwicklung geeignet ist, lädt die Haute-Provence Sie ein, sowohl ihre Landschaften zu entdecken aber auch Ihren persönnlichen Wünschen freien Lauf zu lassen : Golf, Angeln, Klettern … Hier ist alles möglich !