Im Herzen der Südalpen, in einer authentischen Natur, auf halber Strecke zwischen Gap, Digne und Barcelonnette, ganz in der Nähe des See von Serre-Ponçon, begrüssen Sie 8 Bergdörfer, 3 Skistationen; und 1 Langlauf Skistation… Für einen Aufenthalt mit Familie, mit Freunden, allein oder in Begleitung, müssen Sie nur die gewünschte Formel wählen : Von der Sonne gebadete Almwiesen mit ihren singenden Bächen, Hektar Wald, auf denen Lavendel und Martagon Lilien in einer Vielzahl von Landschaften nebeneinander wachsen, grüne Almwiesen auf denen die Kämme in mehr als 2700 m Höhe ihren Höhepunkt erreichen….. Jedes Dorf offenbart seinen Charakter, die Einwohner dort respektieren immer noch die Traditionen. In diesem Tal finden Sie ein Fachwissen, wo die Landwirtschaft dominiert und wo das Wesentliche HIER ist !!

Das Gebiet ist reich durch seine Vielfalt und seine Qualität, und birgt viele Denkmäler, historische Stätte und Museen. Ein reiches Erbe und unumgehbare Orte, die in jedem unserer Dörfer sichtbar sind. Aussergewöhnliche Sehenswürdigkeiten wie das Naturgeologische Reservat der Haute-Provence, ein wahres Freilichtmuseum oder die Zitadelle von Vauban in Seyne-les-Alpes werden Sie mit Staunen erfüllen.

Hier gibt es keine Sandkörner, sondern Sauerstoff und Platz. Frische Luft, eine duftende Natur, eine mediterrane Sonne und atemberaubende Landschaften. Im Monges Massiv und im Blanche Tal ist der Rahmen so grün, die Landschaften so authentisch, dass ein Dichter sie als „eine kleine Ecke der Schweiz, die unter der Sonne der Provence verloren gegangen ist“ bezeichnet hat. Während Ihrer Wanderungen werden Sie eine äusserst reiche Flora und Fauna wie Edelweiss, Orchideen, Martagon Lilien beobachten können… Auf den Weiden werden Sie wildere Arten überraschen : Gämsen, Mufflons, Steinböcke …

Im Herzen der Alpen und immer auf der Sonnenseite entdecken Sie das Ideale für Ihren Winterurlaub. „Blanche Serre-Ponçon“ liegt am Fuss des mehr als 2.500 m hohen Gebirges und bietet 3 alpine Skigebiete : Montclar, Chabanon-Selonnet und Le Grand Puy. Was das Langlaufen betrifft, wird der Fanget Standort, mit 33 km vollständig markierten Strecken all Ihre Erwartungen erfüllen, alternativ mit 13 Km langen markierten Schneeteller Strecken von einer Mindestbreite von 3,60 m. Durchquehren Sie unsere Hochebenen und unsere sonnige Hänge, unsere duftende Wälder und geniessen Sie die grandiosen Panoramas auf den See von Serre-Ponçon und die umliegenden Bergketten. Bei uns lädt alles ein, um sich wiederfinden zu können, sich im Herzen der Natur wieder zu vereinen und privilegierte Momente mit der Familie zu erleben.
www.blancheserreponcon-tourisme.com