Leistungen
in Digne-les-Bains

Maison de retraite Ehpad Notre-Dame du Bourg Saint-Martin

Es handelt sich um ein EHPAD mit 80 Plätzen, verteilt auf zwei geografische Standorte. In der Einrichtung sind Personen ab 60 Jahren willkommen (sofern keine Ausnahme besteht). Die Mission des EHPAD besteht darin, ältere Menschen willkommen zu heißen und ihnen tägliche Unterstützung zu bieten.
Das EHPAD stellt den Menschen, die es aufnimmt, im Rahmen der ihm zur Verfügung gestellten Ressourcen alle notwendigen medizinischen, paramedizinischen, Hotel-, Catering- und Unterhaltungsdienste zur Verfügung, um ihnen einen komfortablen und sicheren Aufenthalt sowie die beste Unterstützung zu gewährleisten.

Beide Einrichtungen liegen im Stadtzentrum und bieten einfachen Zugang zu örtlichen Geschäften und öffentlichen Dienstleistungen.

Sie verfügen über große, von Bäumen gesäumte Außenbereiche, die es den Bewohnern ermöglichen, in völliger Sicherheit spazieren zu gehen oder sich auszuruhen. Die Umgebung der Betriebe ist durch Zäune, elektrische Tore und Videoüberwachungssysteme gesichert.
Die Gärten werden von Profis gepflegt und geblüht. Bewohner können sich im Rahmen von Therapie- oder Freizeitaktivitäten an der Instandhaltung dieser Räume beteiligen.


STANDORT DER STADT:
Das ehemalige „Haus des Heiligen Vinzenz“ ist seit 2007 eine Unterkunft für pflegebedürftige ältere Menschen und wurde ursprünglich 1988 gegründet, um die Aufnahme pensionierter Priester und Ordensleute zu erleichtern. Nach großen Renovierungsarbeiten 24 Personen, überwiegend weltliche. Diese Einheit des Lebens wird von Nonnen aus der Kongregation von Coimbatore in Indien unterstützt, die täglich den Fachkräften zur Seite stehen und den aufgenommenen Menschen besondere Aufmerksamkeit widmen und gleichzeitig das spirituelle Leben derjenigen unterstützen, die dies wünschen.
Das am Berghang in der Nähe des Stadtzentrums gelegene EHPAD verfügt außerdem über zwei Hotelunterkünfte, in denen die Familien der Bewohner, Priester und Ordensleute in der Genesung sowie Besucher, die Ruhe und spirituellen Rückzug suchen, untergebracht werden können. Der bewaldete und blühende Garten, in dem sich das Nonnenhaus (Maison Ravel) und eine kleine Kapelle befinden, ist ausschließlich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität konzipiert.

SAINT MARTIN-WEBSITE
Die Einrichtung Notre Dame du Bourg in Saint-Martin in der Avenue Maréchal Leclerc 2 verfügt über 56 Einzelzimmer von ca. 20 m², jedes mit einem Badezimmer mit Dusche und WC. Das Zimmer ist möbliert, es empfiehlt sich jedoch, es mit kleinen Möbelstücken, Schmuckstücken und einem Fernseher zu personalisieren, um eine vertraute Einrichtung bestmöglich nachzubilden.
Die Einrichtung verfügt über eine große, angenehme und helle Eingangshalle, einen klimatisierten Mehrzweckraum mit Fernseher und Musik. Den Bewohnern stehen außerdem eine Bibliothek, ein Unterhaltungsraum und mehrere kleine Aufenthaltsräume zur Verfügung. Sie sind Orte der Ruhe und Begegnung, aber auch Orte der Unterhaltung und Geselligkeit, um an verschiedenen täglichen oder festlichen Aktivitäten teilzunehmen.
Die Einrichtung, die mehrere religiöse Bewohner beherbergt, verfügt außerdem über einen Gemeinschaftsraum und eine klimatisierte Kapelle mit freiem Zugang, in der regelmäßig Messen abgehalten werden.
Wir sprechen Französisch

Adresse

04000 Digne-les-Bains

War dieser Inhalt für Sie nützlich?