Der Pignes-Touristenzug

Die berühmte Linie der Chemins de fer de Provence verbindet viermal täglich die Städte Digne les Bains und Nizza, ausgehend von den Alpes-de-Haute Provence, durchquert dann das Hinterland von Nizza, bevor sie sich der Côte d'Azur anschließt. Vom Land des feinen Lavendels bis zu dem der Kastanienbäume ist der Train des Pignes seit einem Jahrhundert ein fester Bestandteil des kollektiven Gedächtnisses der Provence. Der altmodische Charme weicht der Moderne, die neuen Zuggarnituren mit großen Fenstern ermöglichen es den Besuchern, die Landschaft voll auszunutzen: eine ununterbrochene Parade von Wasserstraßen, Bergen und Schluchten.

Der stolze rot-orange Triebwagen, seit Kurzem in einem neuen blauen Kleid, kündigt sich durch fröhliches Pfeifen in unseren kleinen roten Backsteinbahnhöfen an.

Die reguläre Linie verkehrt das ganze Jahr über. Für Nostalgiker oder Vintage-Liebhaber nimmt der mythische Dampfzug jedes Jahr zwischen Mai und November/Dezember seinen Betrieb auf einem Streckenabschnitt zwischen Puget-Théniers und Le Fugeret wieder auf. Ein dicker Rauch geht dann der Ankunft der Lokomotive mit lackierten Holzbänken und den Gerüchen vergangener Zeiten voraus!

Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 60 km/h verbindet der reguläre Zug Digne-les-Bains mit Nizza in 3 Stunden 20 Minuten.

Ein paar Haltestellen von Digne les Bains…

  • Luft: Stoppen Sie in Saint André les Alpes, um mit dem Gleitschirm an Höhe zu gewinnen und den herrlichen Castillon-See zu überblicken.
  • Exotisch und sportlich: Stoppen Sie in Annot für einen Spaziergang im Sandstein, wo die Erosion eine mysteriöse Landschaft geformt hat, die mit Wanderwegen übersät ist.
  • Kulturell: Halten Sie in Entrevaux, einer mittelalterlichen Stadt, umgeben von Stadtmauern und überragt von einer Vauban-Zitadelle, die einen Besuch wert ist!

Fahrpläne und Preise

Die reguläre Pignes-Zuglinie macht 4 Hin- und Rückfahrten pro Tag zwischen Digne-les-Bains und Nizza (Alpes-Maritimes).

  • Abfahrt von Digne-les-Bains nach Nizza: 7:15 Uhr / 10:45 Uhr / 14:25 Uhr / 17:35 Uhr
  • Abfahrt von Nizza nach Digne-les-Bains: 6:55 Uhr / 9:25 Uhr / 13:05 Uhr / 17:15 Uhr

Aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten wird der Teil der Fahrt zwischen Digne-les-Bains und Saint-André-les-Alpes bis auf Weiteres mit dem Reisebus durchgeführt.

Preis: 24,80 € für eine einfache Fahrkarte Digne les Bains-Nizza (als Richtwert angegeben).

Dampflokomotive

Zwischen Puget-Théniers et Annot, die Dampflokomotive aus den 1920er Jahren steht unter Denkmalschutz. Jedes Jahr, wenn die Sommersaison zurückkehrt, wird der Zug an bestimmten Wochentagen und Wochenenden in Verkehr gebracht. Eine Reservierung wird dringend empfohlen. Fremdenverkehrsamt von Digne-les-Bains bietet einen Ticketservice an, Aber Sie können alle Informationen zu Fahrplänen und Tarifen finden und dann Ihre Tickets online kaufen unter Website der Dampfeisenbahn.

  • Puget-Théniers und Annot Erwachsenenpreis: 23,00 € für Hin- und Rückfahrt (als Richtwert angegeben).

Wenn Sie sich für Züge und das Eisenbahnuniversum begeistern, empfehlen wir Ihnen, sich an die GECP zu wenden, GGruppe vonEStudium für die Ceiserne Wege von PProvence, dessen Ziel es ist, die historische Ausstattung der Chemins de fer de Provence zu erhalten und außer Betrieb genommene Ausstattung in ihrem ursprünglichen Zustand zu bewahren und wiederherzustellen. Ein weiteres Ziel des Vereins: die Kapazität der Dampfeisenbahn zu erhöhen und ihren Betrieb aufrechtzuerhalten.

CPEG : +33 (0) 7 81 92 67 75