Ausstellung – Die Schätze von Ganagobie

St. Hieronymus-Kathedrale © Fremdenverkehrsamt Provence Alpes Digne-les-Bains

Ausstellung der sehr reichen Sammlung von Reliquien und Reliquien, die den Mönchen von Ganagobie in der Kathedrale Saint Jerome anvertraut wurden.

Beschreibung

Verehren heißt nicht anbeten. Anbeten ist Anbetung, die Gott allein dargebracht wird; die sich insbesondere auf die Reliquien eines Heiligen stützt, auch wenn deren Echtheit nicht überprüfbar ist. Die Reliquien sind in der Tat eine materielle Stütze des Glaubens. Während
In den letzten Jahrhunderten haben Mönche Mitglieder der großen katholischen Gemeinschaft aktiv darum gebeten, ihnen Reliquien anzuvertrauen oder sich umgekehrt von den Gläubigen Reliquien schenken zu lassen. Einige davon sind von großem Interesse; andere, bescheidenere, wurden dennoch von den Brüdern gesammelt und bildeten insgesamt eine sehr reiche Sammlung.

Preise

Freier Eintritt

Öffnung

Vom 05. Bis 07 täglich zwischen 30 und 09 Uhr.
Einweihung am 5. Juli um 17:30 Uhr