Henry Paschetta Ölmühle

Ölmühle © Pixabay
Neue Ernte © Pashetta-Henry

Ölmühle
Neue Ernte
Seit 1922 gewinnt unsere Mühle natives Olivenöl, einen echten Fruchtsaft, ausschließlich mit mechanischen Mitteln, zur Freude der Olivenölliebhaber.

Beschreibung

Die Ernte der Oliven erfolgt manuell mit manuellen und pneumatischen Kämmen, um die Qualität der Oliven zu erhalten. Dann zerkleinern wir die Früchte mit einer einfachen mechanischen Technik, ohne Chemikalien hinzuzufügen oder die Temperatur zu ändern.
Am Ende dieser Manipulation erhalten wir ein natives Olivenöl extra mit einer freien Säure von weniger als 0,8 %.

Unsere Mühle produziert natives Olivenöl extra aus der Region. Unser Olivenöl ist pfeffrig mit einem grünen Geschmack, der spezifisch für die Sorte Aglandau-Oliven (90%) ist.
Fast 400 Olivenbauern bringen ihre Oliven zur Mühle, um Ihnen Folgendes zu bieten:
- Grünes fruchtiges Olivenöl
- Lokales Olivenöl
- Olivenöl aus Italien
- Olivenöl aus Umbrien
- Olivenöl mit Basilikum

Alle unsere Produkte sind im Laden und im Online-Shop erhältlich: Olivenöl, hausgemachte Produkte, Marseille-Seifen...

Verkauf von Olivenöl im Tourismusbüro von Orpierre, Sisteron und Laragne.

Führungen durch die Seifenfabrik werden von April bis September nach Voranmeldung angeboten.

Produkte

  • Betreiberstatus:
    • Produzent
  • Öl

Labels & Zugänglichkeit

  • Mitglieder der Haute-Provence

Angepasster Tourismus

  • Rollstuhlgerecht mit Unterstützung
  • Zugänglich für selbstfahrende Rollstühle

Besuche

Individuell

  • Geführte individuelle Touren auf Anfrage

Gruppen

  • Geführte Gruppenführungen auf Anfrage

Ergänzung zum Besuch

Besuch der Seifenfabrik (30 min) von April bis September.

Komfort / Dienstleistungen

  • Shop
  • Online-Shop
  • Parkplatz
  • Entnahme an einer Abgabestelle
  • Fahrdienst

Preise

Den freien Zugang.

Zahlungsmittel

  • Bank / Kreditkarte
  • überprüfen
  • Bargeld

Öffnung

Von 01 / 01 zu 31 / 12
Geöffnet Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 9 bis 17 Uhr.
Außergewöhnliche Schließungen am 1. Januar, Ostermontag, Himmelfahrt Donnerstag, Pfingstmontag, 1. Mai, 8. Mai, 14. Juli, 15. August, 1. November, 11. November und 25. Dezember.

Schließen

Gästezimmer Aux Rêves des Mées

Ungewöhnliche Unterkunft

Der Parlatan-Brunnen

Historische Stätte und Denkmal